Lattenwald

Mit dem Projekt „Lattenwald“ hat die interdisziplinäre Künstlergruppe beispielhaft.com den 1. Preis im europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb der Hornbach AG „Mach es zu Deinem Projekt“ gewonnen.

Aus über 100 Einsendungen wurde der Projektvorschlag prämiert, am neuen Campus der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft aus Dachlatten einen temporären „künstlich-künstlerischen“ Wald zu gestalten. Mit dem Preisgeld, einem Einkaufsgutschein über 15.000,- EUR, wurden 8.000 Dachlatten, 60.000 Schrauben, 12 Akkuschrauber und weitere Werkzeuge gekauft, um in zwölf Tagen mit zwölf Mann einen Dachlattenwald zu bauen. Außer den vorher festgelegten Fundament-Fußpunkten gab es nur grobe Skizzen, keine statischen Berechnungen oder Konstruktionszeichnungen. Durch das einfache Bauprinzip, die Reduktion auf ein Material und eine nichthierarchische Teamarbeit konnte dieses Projekt ohne größere Schwierigkeiten durchgeführt werden. Die so enstandene skulpturale Intervention schuf einen spannungsreichen Kontrast zur zurückhaltenden Strenge der Architektur auf dem Campus und drückte den „Geist“ der Kunsthochschule öffentlichkeitswirksam aus.

Neben dem aufsehenerregenden Endresultat wurde im Rückblick von den Beteiligten immer wieder der Entstehungsprozess als das eigentliche Kunstwerk beschrieben: Die gemeinsam getragene Arbeitsweise im Spannungsfeld zwischen Individuum und Kollektiv, zwischen (individuell) machen und (gemeinschaftlich) beurteilen, prägte das Ergebnis, das sich in dieser einmaligen Form zuvor keiner hätte ausdenken können, maßgeblich. Das aus Bildhauern und Architekten, Studierenden und Dozenten interdisziplinär zusammengesetzte Team, in einheitlicher Montage- Kluft von Weitem sichtbar, lotete in dieser Weise die Grenzen von Performance, Installation und Landart aus.

Ort
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Campus II, Villerstr. 3 in 53347 Alfter

Datum
Konzeptionierung und Bewerbung 11/2008 – 02/2009
Planung und Vorbereitung 05/2009 – 10/2009
Durchführung 11/2009

Rahmen
Europäischer Wettbewerb der Baumarktkette Hornbach AG „Mach es zu Deinem Projekt“ (1. Preis Deutschland)

Projektbeteiligte
beispielhaft.com:
Hubertus Mexner
Jannis Mutschler
Jochen Breme
Johannes Hess
Ludger Krause-Sparmann
Max Ullrich
Nils Müller
Paul Jonas Petry
Simon Heeremann
Tobias Baark
Tobias Schmitt
Willem-Jan Beeren

Material
8.000 Dachlatten
20 St. Konstruktionsholz 10/10/300
60.000 Schrauben 4,5/50 Tx15
12 Akkuschrauber
50 Bits Zement, Fundamentanker
2 mobile Hebebühnen, diverse Leitern

Förderer
Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Villestr. 3, 53347 Alfter

Bauaufsichtsamt Rhein-Sieg-Kreis Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg

BHV Arbeitsbühnen, Inh. Marita Tix Saime-Genc-Ring 8, 53121 Bonn

Hornbach Holding AG Le Quartier Hornbach 19, 67433 Neustadt/W.

Snickers Workwear, Hultafors Group Germany GmbH Im Meisenfeld 26, 32602 Vlotho

strassen.NRW, Landesbetrieb Straßenbau und Betrieb Wildenbruchplatz 1, 45888 Gelsenkirchen